Zweidimensionale 
Mischmaschine

Die Zweidimensionale Mischmaschine besteht aus einem Drehzylinder und einem Schwenkzylinder. Der Drehzylinder dreht sich selbst um seine Achse und der Schwenkzylinder schwenkt synchron um die horizontale Achse, wodurch das Material gleichmäßig und effektiv gemischt wird.
Es wird hauptsächlich zum Mischen von Tee, Pulver, Granulat und Partikeln in der Pharma-, Lebensmittel-, Chemie- und anderen Industriezweigen verwendet, insbesondere zum Mischen von Granulat.

Eigenschaften

  • Die zweidimensionale Mischmaschine ist aus Edelstahl gefertigt.
  • Der rotierende Zylinder des Mixers kann zwei Bewegungen gleichzeitig ausführen.
  • geringer Geräuschpegel.
  • Leicht zu reinigen
  • Geringer Wartungsaufwand
  • Lange Lebensdauer

Technische Daten

Fassvolumen (L)

100-10000L

Maximales Ladevolumen (L)

5-5000

Maximales Ladegewicht (kg)

2,5 -5000 nach Anforderung

Drehung (U / min)

Abhängig von den Spezifikationen (9-85)

Video zur Maschine

Wir senden Ihnen gern ein Video zur gewünschten Maschine unverbindlich zu.